You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Motorisch betriebene Klappläden

Mit Cilium bietet Renson ein neues, außen liegendes Lamellen-Sonnenschutzsystem aus Klappläden an. Das System besteht aus c-förmigen Aluminiumlamellen und bietet einen jahreszeitlich optimierten Sonnenschutz: Die Läden verringern nicht nur in heruntergeklappter Position die direkte Sonnen- und Lichteinstrahlung in die Räume, sondern dienen im Sommer auch in hochgefahrenem Zustand als Schattenspender und Blendschutz für die Anlagen. Im Winter hingegen können die Strahlen der tief stehenden Sonne unter den geöffneten Elementen hindurch ins Gebäude fallen. Neben den Klappläden sind auch fest stehende Elemente aus den gleichen Lamellen erhältlich. Auf diese Weise lassen sich einheitlich durchlaufende Fassadenansichten realisieren. Cilium ist in zwei Standardausführungen lieferbar: mit 96 mm breiten (Sunclips Evo SE.096) und 130 mm breiten (Sunclips Evo SE.130) Lamellen.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2014

green 1/2014

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.