You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Multi-Split-Klimageräte

Für seine Multi-Split-Klimasysteme verwendet Panasonic das umweltverträgliche Kältemittel R32. Damit hat das Unternehmen nun das komplette Sortiment an Raumklimageräten umgestellt. Das neue Kältemittel spart zudem Geld, denn die Anlagen ­benötigen ca. 30 % weniger Kältemittel und arbeiten effizienter als Systeme mit dem Kältemittel R410A. Durch diese Verbesserungen erreicht die neue Multi-Split-Generation im Kühlbetrieb die Energieeffizienzklasse A+++ und im Heizbetrieb die Energieeffizienzklasse A++. Panasonic bietet Außenmodule an, an die sich bis zu fünf Innengeräte anschließen lassen. Die verschiedenen Innengeräte erlauben eine flexible Planung und In­stallation. Die Bandbreite reicht vom Premium-Innengerät Etherea mit Luftreinigung und Econavi-System über TZ- und TE-Wand­geräte und Kassettengeräte bis hin zu Kanalinnen- und Standgeräten. Die Innengeräte lassen sich unabhängig voneinander regeln. Sollte ein Raum keine Klimatisierung benötigen, werden die entsprechenden Geräte einfach abgeschaltet. 

www.aircon.panasonic.de

Kurze Werbepause

Foto: Hersteller

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.