You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nachhaltig mit Leichtbeton

 

 

 

Ein niedriger Primärenergiebedarf, hoher Wärmeschutz und eine sehr gute Recyclingfähigkeit sind nur einige Aspekte, die den »Klimaleichtblock« von KLB zu einem attraktiven Baustoff machen. Die Plansteine »SK08« und »SK09« gibt es nun auch in 42,5 und 49 cm Breite. Diese ermöglichen die Errichtung von KfW-Effizienz-, Passiv- und Plusenergiehäusern, auch ohne WDVS. Das Unternehmen hat jetzt seinen Nach­haltigkeitsbericht präsentiert.

Weitere Informationen: KLB Klimaleichtblock GmbH, Andernach

Kurze Werbepause

Klimaleichtblock von KLB

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2016
Bauen mit Beton

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.