You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nachhaltige Verwertung ergibt neuartigen Teppich

In kunstvoller Handarbeit und einem eigens entwickelten, mehrstufigen Filzverfahren werden Webkanten aus der Stoffproduktion von Rohi zu hochwertigen Teppichunikaten verarbeitet. Die Wollteppiche aus hochwertiger Schurwolle besitzen eine im Teppichdesign neuartige Wendeoptik. Die Vorderseite zeigt die wolkige Seite und besticht durch einen fellartigen Charakter mit einer flauschigen Optik.

Die Teppiche werden komplett in Deutschland gefertigt. Für Innen­architekten und Gestalter wurde eine ­»Making-off Box« entwickelt: Mithilfe eines Moodboards wird der Teppichentwurf ­erstellt, bevor im Anschluss die farbigen Webkanten für den individuellen Teppich definiert werden.

Weitere Informationen: Rohi stoffe GmbH, Geretsried
www.13rugs.com

Kurze Werbepause

Teppich von Rohi

Foto: Hersteller

Teppich von Rohi

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2016
Konzept: Bürogebäude

Konzept: Bürogebäude

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.