You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Naturkalk von Haga für ein Feriendorf

41 mit Reet gedeckte Häuser schmiegen sich in die Dünen des Strandes. Errichtet sind sie in Ziegelstein und Holz. Für die Oberflächen im Innenbereich applizierte man Naturkalkfarben und Naturkalkputze von Haga. 

Gefertigt werden sie in der Schweiz in alter Handwerks-tradition mit langer Einsumpfzeit und in konsequent biologischer Qualität. So wurde deren Reinheit vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik überprüft und bestätigt. Zudem verhindert Naturkalk Schimmelbildung, weil er aufgrund seines besonders hohen basischen pH-Werts den Sporen jeglichen Nährboden entzieht. Das feinporige Kapillarsystem fungiert als zusätzlicher Schutz: Es kann Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk aufnehmen und gibt sie hinterher wohldosiert an die Luft ab. Neben seinen positiven Eigenschaften auf das Raumklima bietet Naturkalk ein breites Spektrum an Gestaltungsvarianten, insbesondere durch unterschiedliche Techniken beim Auftragen. 

www.haganatur.ch

Kurze Werbepause

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.