You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

NBK

NBK Keramik stellt ihr breites Produktportfolio vor. So bietet die »Terrart«-Produktreihe auch Vollkeramik-Elemente ohne Hohlkammern oder als Doppelsteglösung mit Hohlkammern an. Spezielle Akzente lassen sich mit den sogenannten Baguettes erzielen. Mit ihren quadratischen, rechteckigen oder runden Querschnitten eröffnen sie als Keramikhohlelemente exklusive Möglichkeiten bei der Gestaltung »offener Fassaden«. Durch ihre langgestreckte Form, die an Baguettes erinnern, sind sie zudem flexibel im Fenster- und Brüstungsbereich einzusetzen.

Die Option, verschiedene Terrakotta-Elemente miteinander zu kombinieren, erweitert  die Gestaltungmöglichkeiten ebenso wie die zahlreichen Farben, Glasuren, Veredelungen und Oberflächenstrukturen.

Beim Bau des schlanksten Wolkenkratzers der Welt in New York ließen sich SHoP Architects aus New York bei der Gestaltung der Fassade von der Steinway Hall des weltbekannten Flügel-und Klavierherstellers inspirieren. Sie setzten auf geschwungene, extrudierte und mit einer Spezialglasur veredelte Keramik von NBK. An der Fassade zeigen sich nun die Vielfalt keramischer Lösungen von den Profilierungen bis hin zum semitransparenten Farbenspiel der exklusiven creme-weißen Glasur, die von hell nach dunkel changiert. Die aufwärts strebenden Keramikbahnen wechseln sich ab mit geschwungenen Bronzeprofilen.

Stand: A4.313

Kurze Werbepause

Keramikfassade von NBK Keramik

Foto: Hersteller

Aktuelles Heft
DETAIL 5/2019
DETAIL 5/2019, Erschließung

Erschließung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.