You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Neu interpretiert

Neue Kollektion Agora von Zucchetti.Kos-Gruppe

»Agora« nennt die Zucchetti.Kos-Gruppe ihre neue Kollektion, die sowohl Armaturen als auch Wanne und Waschbecken umfasst. Die Designer Ludovica und Roberto Palom-ba haben dabei ein aus den 1930er Jahren entwickeltes Projekt wiederentdeckt und in die Moderne umgesetzt. Das zeitlose Design früherer Tage verbindet sich dabei mit den Vorteilen neuer Materialien und modernster Technik. So wurden Wanne und Waschbecken aus Cristalpant gefertigt und die Armaturen mit aktueller Technik ausgestattet. Die Linie des Waschbeckens zeichnet ein perfektes Oval, die Form folgt der Wasserspur. Die zur Kollektion gehörende Badewanne ruht auf vier Metallfüßen, die einen Hinweis auf ihren Ursprung in der Vergangenheit geben, die hohe Rückenlehne mit der nach außen gewölbten Oberkante kennzeichnet die Wanne sowohl unter ästhetischen als auch unter funktionalen Gesichtspunkten. Die Neuinterpretation der Armatur basiert auf einer der ersten herkömmlichen Serien mit zwei Griffen, die vor fast 80 Jahren von Zucchetti hergestellt wurden.

www.zucchettidesign.it
www.kositalia.com

Neue Kollektion Agora von Zucchetti.Kos-Gruppe
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2013

Massive Bauten

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.