You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Fiandre, Oberfläche, Innenausbau

Neue Angebote aus der Kollektion Marmi Maximum von Fiandre

Nach der Einführung von Formaten, die die Umwelt weniger belasten, hat Fiandre Architectural Surfaces seine Marmi Maximum-Kollektion um neun neue Oberflächen in Marmoroptik erweitert: Bardiglio Sublime, Breccia Mirabile, Calacatta Dorato, Cremo Superiore, Lepanto Rubino, Nero Damascato, Grand Carnico, Majestic Onyx und Divine Blue.

Die neuen Texturen sind im Großformat 300x150 cm sowie in den Unterformaten 150x150, 150x75, 75x75, 75x37,5 cm erhältlich und bieten eine größtmögliche Vielfalt an Boden- und Wandkompositionen. Ebenfalls sind sie ideal für die Verkleidung hinterlüfteter Fassaden.

Die Größe von 300x150 cm wurde von Fiandre zur Aufwertung von öffentlichen und privaten Räumlichkeiten entwickelt. Sie misst 4,5 Quadratmeter und ist 6 Millimeter stark. Seine Dimensionen und die geringe Dicke machen dieses Material zu einer idealen Lösung für die Verkleidung großer Flächen, aber auch für die Gestaltung individueller Elemente wie Badezimmereinrichtungen, Tische und Arbeitsplatten, Schiebetüren, bewegliche Kulissen, Wandelemente und Sitzgelegenheiten.

Maximum-Oberflächen vereinen Stärke, Langlebigkeit, Reinigungs- und Wartungsfreundlichkeit mit dem Konzept der Nachhaltigkeit. Sie werden in emissionsfreien Anlagen hergestellt, in denen die Verarbeitungsabfälle in den Produktionskreislauf zurückgeführt werden. Das macht sie wesentlich nachhaltiger und schont gleichzeitig die natürlichen Ressourcen.

Die neun neuen Farben sind von kostbaren Marmorsteinen inspiriert und erhellen Räume mit leuchtenden und raffinierten Texturen, die jeden Raum einzigartig machen. Sie eignen sich für die Einrichtung von Eigenheimen, Hotels und Spas, Geschäften und Ausstellungsräumen, Bars und Restaurants, medizinischen Kliniken und Firmensitzen.

www.granitifiandre.de

 

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.