You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
BDA Baden-Württemberg verleiht Nachwuchspreis, Grafik: Tillack Knöll Terherdebrügge

Neue Tendenzen gestalten: BDA Baden-Württemberg verleiht Nachwuchspreis

Am 23. Juli 2021 öffnete der Wechselraum in Stuttgart seine Tore, um mit der Ausstellung „Die* Jungen Hugos 2021“ Studentenprojekte zu honorieren, die sich mit innovativen Arbeitswelten, neuen Formen des Zusammenlebens, nachhaltigen Lebenskonzepten und einem verantwortungsvollem Miteinander beschäftigen. Eine international besetzte Jury unter dem Vorsitz von Aldo Nolli traf die Auswahl aus 83 Projekten. Hauptkriterien dabei waren vor allem die Nachvollziehbarkeit der Ideenentwicklung und eine schlüssige Umsetzung.

Neben vier gleichwertigen Preisen wurden vier Anerkennungen sowie ein Startschuss-Preis für Studierende der ersten zwei Studienjahre verliehen. Weitere diskussionswürdige Projekte sind in einer Shortlist dokumentiert. Die Arbeiten der Preisträger zeichnen sich vor allem durch die beispiellose Aktivierung, Revitalisierung und Transformation bestehender Räume in Stadt und Land aus. Die prämierten Projekte sind bis 24. September ausgestellt.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.