You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Neue Uni braucht neuen Campus

Wettbewerbsgebiet Architekturwettbewerb MED Campus Graz
Wettbewerbsgebiet Architekturwettbewerb MED Campus Graz

Eine Nutzfläche von 44.000 Quadratmetern und damit Platz für 840 Mitarbeiter sowie für 1200 Studierende soll der zu entwickelnde MED Campus in Graz bieten. Die neu gegründete Medizinische Universität Graz startete jetzt den zugehörigen Architektenwettbewerb. Geplant ist eine Entscheidung der Jury im Juni 2010.

Der Wettbewerb wurde von der Medizinischen Universität Graz (MUG) in Kooperation mit der Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. ausgelobt. Nach der Entscheidung der 11-köpfigen Jury soll nach aktuellem Stand ab Oktober 2010 mit der Ausführungsplanung begonnen werden. Die modulare bauliche Umsetzung ist ab Anfang 2012 geplant. 2014 soll dann der Campus in Betrieb genommen werden.

Neben dem umfassenden Thema der Nachhaltigkeit in der Gebäudekonzeption soll insbesondere auch die Stadtentwicklung um den neuen MED Campus im Grazer Stadtteil Ries einen hohen Stellenwert in der Planung und Umsetzung des Großprojekts einnehmen. Nach Wunsch der Auslober soll künftig in enger Kooperation mit der Stadt Graz ein neuer, attraktiver Lebensraum um den Campus entstehen.

Der Neubau wurde aus mehreren Gründen als notwendig angesehen. Zum Einen sind derzeit sämtliche Nicht-Klinische Einrichtungen wie Institute und Forschungsflächen sowie ein Großteil der Verwaltungseinheiten der Universität getrennt von den Klinischen Einrichtungen im Bereich der Karl Franzens Universität Graz untergebracht, was sich mit dem neuen Campus ändern soll. Zum Anderen sind die bestehenden Gebäude der MUC sanierungsbedürftig. Deshalb entschied sich das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kunst gegen eine teure Bestandssanierung und damit für einen Neubau.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.