You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Neuer Boden für die Garage

Silikat-Technologie von Sinnotec

Auf Garagenböden sind komplexe Schadensbilder zu beobachten: Ölflecken, Ausbruchstellen oder Risse, durch die Flüssigkeiten bis ins Erdreich vorgedrungen sind. Zur Sanierung dieser Fundamente, die aus Ortbeton gegossen wurden, empfiehlt Sinnotec die Silikat-Technologie, die je nach Anwendungsbedarf auf spezifischen Mischungen von Hüttensand, speziellen Bindemitteln und patentierten Zuschlagstoffen basiert. Der silikatische »Sinnodur«-Estrich hält schweren Lasten stand und ist undurchlässig für ausgelaufenes Schmierfett, Motorenöl, Lack, Benzin, Bremsflüssigkeit und sonstige Substanzen. Für seine fachgerecht eingebrachten Estriche garantiert das Unternehmen Rissfreiheit, Dichtheit, Frostunempfindlichkeit sowie Rutschsicherheit.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.