You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Neuer Ratgeber "Wärmedämmung" erschienen

Auf 192 Seiten informiert der neu aufgelegte Ratgeber „Wärmedämmung“ alle Interessierten – Architekten ebenso wie private Bauherren – über die Möglichkeiten der energetischen Altbausanierung und der Dämmung von Neubauten. Zu bestellen ist der bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.

buch

In privaten Haushalten fließen oft drei Viertel des Energieverbrauchs in die Raumwärme. Gute Dämmung ist hier in jeder Beziehung eine Investition in die Zukunft. Wie Gebäude richtig gedämmt werden, verrät der Ratgeber „Wärmedämmung“, den die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg soeben in aktualisierter Fassung herausgegeben hat.

Auf 192 Seiten führt der Ratgeber zunächst in die Möglichkeiten der energetischen Optimierung von Gebäuden ein. Sie hängt ab von Lage und Ausrichtung des Hauses, der Form, den Baustoffen, der Dämmung sowie der Anzahl, Größe und Zustand von Fenstern. Einem Überblick über die aktuellen gesetzlichen Vorschriften zum Energiesparen und den Kriterien zur energetischen Beurteilung der Gebäudeteile folgen 24 Steckbriefe unterschiedlicher Dämmstoffe. Neben dem Material sind dort Dämmeigenschaften, Feuchtigkeitsverhalten, Brandschutz, Gewicht, Verarbeitungshinweise und Circa-Preise aufgeführt.

"Wärmedämmung – vom Keller bis zum Dach" kommt für 12,40 Euro per Post mit Rechnung ins Haus. Bestelladresse: Versandservice Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V., Heinrich-Sommer-Straße 13, 59939 Olsberg, Fax 02962 / 80 01 49 oder per Email an: broschueren@vz-bw.de.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.