You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Nicht sichtbar verbaute Sicherheit

Dabei schützen die Gläser nicht nur vor Brand, sondern auch vor Gewaltein­wirkungen, wie Einbruch, Explosion oder Beschuss. Mit dem Brandschutzglas Contraflam Mega lassen sich große Glas­abmessungen im Außen- und Innenbereich realisieren, die bis hin zu Größen von 2300 × 4600 mm reichen. Beispielhaft kamen die Gläser bei der Innenfassade des Bürogebäudes Forbury Place in Reading westlich von London zum Einsatz. Neben zahlreichen Systemlösungen im Fassadenbereich stellt auch das Produkt Contraflam Structure eine patentierte Ganzglaslösung für den Innenbereich dar. Dabei handelt es sich um flächen­bündige Brandschutzglaswände ohne vertikale Rahmenprofile. 

www.vetrotech.com

Kurze Werbepause

Foto: Forbury Place

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2018
DETAIL 10 2018, Reuse Recycle

Reuse Recycle

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.