You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Normann Copenhagen: Zurück in die Vergangenheit

Eine minimalistische Formsprache und eine kontrastreiche Materialmischung kennzeichnen die Möbelserie Jalousi von De­signer Simon Legald, die aus einem Sideboard und einem Schrank in zwei Größen besteht.

Alle Designs sind mit Rolltüren ausgestattet. Die Türen der Jalousi-Schränke laufen in einer Schiene, die in der Rückwand versteckt ist, und ein Zug system sorgt dafür, dass sie leicht nach oben und unten gleiten. Die bunten Türen bilden einen  Kontrast zum Schrankkorpus aus Eichenfurnier mit Füßen aus massiver Eiche. Mit ihren verstellbaren Regalböden können die Möbel ganz unkompliziert an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Die Rollläden sind in den Farben Grau, Dunkelblau und Dunkelgrün erhältlich.

www.normann-copenhagen.com

Kurze Werbepause

Normann Copenhagen, Möbelserie, Innenausbau

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2017
DETAIL 9/2017, Konzept, Mischnutzungen

Konzept: Mischnutzungen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.