You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Novoferm

BAU 2013: Neues Torsystem von Novoferm

Herkömmliche Torantriebe haben im Ruhezustand einen Stromverbrauch von ca. 4 bis 7 W. Da der Antrieb meist im Standby-Modus steht, verursacht er entsprechende Stromkosten. Novoferm hat ein neues elek­tronisch gesteuertes Torsystem entwickelt, das mit den »Novomatic«-Antrieben den Standby-Verbrauch je nach Ausführung auf 0,5 W senken kann. Die Verbrauchskosten betragen daher laut Hersteller bei normaler Nutzung der Toranlage nur rund 1€ /Jahr.

www.novoferm.de
Stand B3.339

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2013

Transparent und Transluzent

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.