You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Offizielle Eröffnung des MUMUTH im März

Das Haus für Musik und Musiktheater (MUMUTH) in Graz wird am 1. März 2009 mit einer Aufführung der Zauberflöte offiziell eröffnet. Der Neubau für die Kunstuniversität Graz wurde vom holländischen Architekturbüro UNStudio von Ben van Berkel geplant und verwirklicht.

Die Planungen für das MUMUTH von UNStudio sind seit 1998 im Gange. Spatenstich des lang geforderten Neubaus war dann im März 2006. Nachdem für die rund 5.500 Quadratmetern Bruttogeschossfläche ca. 18 Millionen Euro verbaut wurden, wird das Gebäude seit der Fertigstellung im November 2008 genutzt.

Der mit einer Glasfassade verkleidete und mit einem edelstahlgewebe verhüllte Komplex verfügt über zahlreiche Probenräume und vor allem einen multifunktionellen Saal (31 mal 16 Meter) für alle musikalischen Formen mit rund 500 Sitzplätzen.

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.