You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Optigrün

Optigrün stellt wieder ein breites Sortiment an Produkt- und Systemlösungen für die Dach- und Fassadenbegrünung vor. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen dabei die beiden Systemlösungen »Retentionsdach Typ Mäander« und »Typ Drossel«. Die Aufbauten mit den Mäanderelementen 30 und 60, die mit 0,01 und 0,17 erreichen extrem niedrige Abflussbeiwerte. Mit dem schon vor einigen Jahren entwickelten »Drosselsystem« lässt sich die Abflussspende berechnen und einstellen.

Mit den verschiedenen Varianten der Wasserretentionsbox WRB können bis zu 140 Liter Regenwasser pro Quadratmeter auf dem Dach bzw. der Tiefgaragendecke gespeichert werden; zudem lässt sich der Abfluss über eine Drossel so einstellen, dass nur noch ein bis zehn Liter je Sekunde und Hektar Überschusswasser vom Dach abfließen. Damit entfallen teurere Versickerungs- und Drosselsysteme außerhalb des Gebäudes.

Mit der neu entwickelten Wasserretentionsbox WRB 80 F präsentiert Optigrün außerdem ein günstiges System, um die Systemlösungen »Spardach« und »Naturdach« auch als gedrosseltes Retentionsdach herzustellen. Als besondere Highlights stellt das Unternehmen erstmals das neue EDV-Simulationsprogramm RWS 4.0 und die mittels Wetter-App gesteuerte Drossel 4.0 »Smart Flow Control« vor.

Stand: A3.420

Kurze Werbepause

Dach- und Fassadenbegrünung von Optigrün

Foto: Hersteller

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.