You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Paneel-Look von der Rolle - Tapete mit »Paste the Wall«-Technik

»Paste the Wall«-Technik von Graham & Brown

Die britische Innenarchitektin Kelly Hoppen war zum zweiten Mal für Graham & Brown kreativ. Neben floralen und geometrischen Designs hat Hoppen vier verschiedene »Panels« entworfen, die, wie der Name vermuten lässt, eine Oberfläche schaffen, die nicht tapeziert, sondern getäfelt wirkt. Dank der »Paste the Wall«-Technik kann die Tapete trocken auf der eingekleisterten Wand verarbeitet werden.

www.grahambrown.com

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2014

Treppen, Rampen, Aufzüge

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.