You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Aedes Architekturforum, Change of Perspectives, Pit Brunner

Perspektivwechsel: Zeitgenössische Architekturfotografie

Fotografie ist ein wichtiges Medium für die Architekturdokumentation. Was die Fotografien zeigen und vor allem wie sie es zeigen, beeinflusst unsere Wahrnehmung und Meinung von Gebäuden oder ganzen Städten.
Die Ausstellung »Change of Perspective« wirft einen Blick hinter die Kamera und beleuchtet die Arbeitsprozesse von sieben Architekturfotografen. Mit Fotografien begleitet von Texten stellen Achim Birnbaum, Pit Brunner, Hans Georg Esch, Maximilian Maisse, George Messaritakis, Klemens Ortmeyer und Jürgen Pollak ihren bildnerischen Umgang mit dem architektonischen Raum vor. Neben den reinen Dokumentarfotos präsentieren sie vorrangig ihre freien Arbeiten. Aus diesen wird ersichtlich, wie unterschiedlich die Herangehensweisen und Bildsprachen sind.

Zur Eröffnung am 10. März um 18.00 Uhr sprechen der Architekturkritiker Falk Jaeger, die Kuratorin der Ausstellung Beate Engelhart sowie die Aedes Gründerin Kristin Feireiss.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft

DETAIL 7+8/2017
Serielles Bauen, DETAIL 7+8/2017

Serielles Bauen

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige