You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Plan.One ist die digitale Schnittstelle zwischen Planern und Herstellern 

Was ist Plan.One und wobei unterstützt ihr Architekten?   
Auf unserer Onlineplattform können Architekten und Planer gezielt nach Bauprodukten suchen und vorgeschlagene Lösungen herstellerübergreifend vergleichen. Das spart viel Zeit und erhöht die Transparenz. Außerdem entfällt das Wälzen von häufig nicht aktuellen Katalogen oder vieler verschiedener Webseiten.

Inwiefern profitieren Hersteller von der Plattform?
Hersteller können ihre Produkte über Plan.One strukturiert und zielgruppengenau präsentieren, und zwar genau dann, wenn nach ihnen gesucht wird. Über Plan.One Analytics können sie zusätzlich Trend-reports abfragen. Diese basieren auf eingehenden Suchanfragen und helfen ihnen, die Bedürfnisse der Architekten zu verstehen. Denn: Nur wer seinen Markt gut kennt, kann erfolgreiche Lösungen entwickeln.

Warum ist ein solches Tool wichtig für die Baubranche?
Für Architekten steht die Behaglichkeit der Menschen als Bewohner und Nutzer der Architektur stets im Zentrum. Aufgrund komplexer werdender Anforderungen geriet diese Aufgabe in der Vergangenheit zunehmend aus dem Fokus. Unser Anliegen ist es, das zu ändern. Dank der heutigen Technologie ist das durchaus möglich. BIM ist beispielsweise ein wichtiger Aspekt davon.

Wie kann Plan.One bei der Einführung von BIM unterstützen?
BIM-Modelle zu entwickeln, ist sehr kostenintensiv. Deswegen stellen viele Hersteller diese nur für eine kleine Auswahl an Produkten zur Verfügung. Wie wäre es aber, wenn sämtliche Produktinformationen in Echtzeit in die laufende Planung einfließen? Plan.One macht das möglich, indem es mithilfe von BIM-Plugins erlaubt, ausgewählte Eigenschaftswerte der dargestellten Produkte in die BIM-Software zu übertragen. Planer haben somit Zugriff auf das gesamte Portfolio der gelisteten Hersteller. Für die Hersteller entfällt der aufwändige Prozess, BIM-Familien zu kreieren. Denn wem helfen diese, wenn die Inhalte längst wieder überholt sind?

Plan.One ist relativ neu am Markt. Wie lange gibt es euch schon und was sind die nächsten Schritte?  
Uns gibt es seit Ende 2016. Im September 2018 haben wir eine intensive Testphase abgeschlossen und Funktionalität grundlegend optimiert. Wir arbeiten nun mit Hochdruck daran, das angebotene Produktportfolio zu erweitern und nach und nach mehr Hersteller auf der Seite zu integrieren. Ausprobieren kann man die Plattform unter www.plan.one.

Kurze Werbepause

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.