You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Platzsparender Pelletofen

Der neue wasserführende Pelletofen Ecofire Noah Idro von Palazzetti lässt sich flächenbündig an der Wand installieren. Er eignet sich damit vor allem für kleine Räume. Die Struktur aus Stahl besitzt eine Keramikverkleidung, die obere Abdeckplatte besteht wie auch die Feuerstätte und die Brennschale aus Gusseisen. Der rohrförmige Rauchgas-Wärmeaustauscher gewährleistet einen hohen Wirkungsgrad und maximale Wärmeleistung.

Der programmierbare Ofen funktioniert vollautomatisch und lässt sich mit einer App auch über das Smartphone steuern. Darüber hinaus ist er für eine Verbrennungsluftzufuhr von außen vorgesehen, was verhindert, dass Kaltluft in den Raum dringt. Das Zündungssystem Quick Starter ermöglicht es, mit einem speziellen Keramikwiderstand die Pellets rasch zu entzünden. Die Tür besteht aus Keramikglas mit Selbstreinigungssystem und selbstausgleichenden Scharnieren.

Weitere Informationen: www.palazzetti.it

Kurze Werbepause

Pelletofen Ecofire Noah Idro von Palazzetti

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.