You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Wienerberger, Schallschutz, Wärmeschutz, Ziegelbau, Bauphysik

Poroton-Systemzubehör: Details einfach lösen

Die weiterentwickelten Hightech-Zubehörziegel mit dem Dreifach-Nutzen von Wienerberger sind für Architekten und Planer die zuverlässige Antwort auf anspruchsvolle technische Details – auch und gerade im mehrgeschossigen Wohnungsbau. Verarbeitungsvideos und eine neue Produktbroschüre gibt es online: wienerberger.de

Um bautechnische Knackpunkte einfach, sicher und wirtschaftlich zu lösen, hat Wienerberger seine Palette an Zubehörziegeln weiterentwickelt. Mit dem Poroton-Systemzubehör lassen sich die hohen Anforderungen an Schall- und Wärmeschutz sowie Statik ebenso erfüllen wie die an Wirtschaftlichkeit, Qualität und Ökologie. Gerade im mehrgeschossigen Wohnungsbau rücken ökologische und energieeffiziente Baustoffe immer mehr in den Fokus. Für den monolithischen Mauerwerksbau bietet Wienerberger mit der Kombination aus verfüllten, hochwärmedämmenden Poroton-Ziegeln und Systemzubehör eine ideale und nachhaltige Lösung – für bis zu neun Geschosse.

Für den Wand-Decken-Knoten etwa lässt sich eine solche Lösung mit der Poroton-DRS Neo Deckenrandschale erreichen. In Kombination mit einem Außenmauerwerk ab einer Wandstärke von 36,5 Zentimetern ist sie EC 6-konform und erfüllt alle Wärmeschutzvorgaben zum Beiblatt 2 der DIN 4108.

Die Deckenstirn-Dämmung bei auskragenden Betonelementen und raumhohen Fenstern ist mithilfe der Poroton-Ziegelblenden ZB Neo Z und ZB Neo einfach auszuführen. Für eine optimale Ausbildung der Öffnungen für Fenster- und Türen sowie für deren sichere und einfache Befestigung sorgt der Laibungs- und Brüstungsziegel von Wienerberger. Eine ideale Ergänzung dazu sind die Poroton-Anschlagschalen P-AS und P-AS Plus.

Für die Herstellung von Ringbalken ist die Poroton-RBS Neo 25 Ringbalkenschale die ideale Alternative zur U-Schale. Mit dem Poroton-Höhenausgleichsziegel HAZ gehören Sägearbeiten auf der Baustelle und somit Staub, Verschnitt und Lärm der Vergangenheit an. Der Poroton-Wärmedämmsturz beugt Feuchtigkeits- und Schimmelbildung vor. Und für die Errichtung von schalldämmenden Wänden ist das Planfüllziegel-System von Wienerberger prädestiniert – dank hoher Schallschutzwerte mit einem Schalldämm-Maß Rw (nach DIN 4109:2016/2018) von 56,9 bis 63,6 dB.

Mit Expertise und digitalen Tools steht Wienerberger zudem Architekten und Planern beratend zur Seite. Mehr Informationen, eine Produktbroschüre sowie Verarbeitungsvideos zum Poroton-Systemzubehör gibt es online:
 

wienerberger.de

 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2019
DETAIL 12/2019

Sanierung, Erweiterung, Rekonstruktion

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.