You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Puren

Rechtzeitig zur BAU 2015 erhielt Puren vom Deutschen Institut für Bautechnik eine Dämmstoffzulassung für den hochleistungsfähigen Fassadendämmstoff für Wärmedämmverbundsysteme »purenotherm«. Dieser besteht aus Polyurethan und verfügt über einen Lambdawert von 0,026 W/(mK) bei 120 mm Dämmstoffstärke. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen System-erweiterungen im Bereich Steildach und Flachdach.

Stand: B6.113

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.