You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Reflexion und Absorption

GK-Form-Platten von Saint-Gobain Rigips

Für die Sanierung eines Hörsaals der Humboldt-Universität in Berlin wurde ein komplexes räumliches Konzept mit einer in Schuppen gegliederten Decke entwickelt, das die radiale Anordnung der Bestuhlung aufgreift. Die dreidimensional gewölbten Deckenfelder aus biegsamen »GK-Form«-Platten von Saint-Gobain Rigips GmbH wirken schallreflektierend, die Spalten zwischen den Deckenfeldern absorbieren den Schall.

www.rigips.de

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2013

Sanierung, Umnutzung, Ergänzung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.