You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Maggie's Center, Hospital, St. Barts, Steven Holl, London

Ruhepol in der Klinikwelt: Maggie’s Centre Barts

Im Dialog mit dem historischen Gebäudebestand des großen Klinikareals entwickelte Steven Holl den vielschichtigen Entwurf, wie er im unten stehenden Video erläutert. Tagsüber zeigt sich das Maggie's Centre als kompakter Baukörper mit schimmernder Glashülle. Am Abend wird es zu einem Leuchtkörper, der aus dem Inneren heraus strahlt. Die weiß-transluzente Glasfassade setzt einen Gegenpol zu den mächtigen Natursteinfassaden des denkmalgeschützten Altbaus und interpretiert deren Steinquader neu als gebänderte Fassade aus Glaspaneelen. Im Erdgeschoss geben transparente Gläser Aus- und Einblicke in das in sich gekehrte Haus. Farbige, in die Paneele integrierte Gläser erzeugen eine weitere Bedeutungsebene. Inspiriert von Neumen, grafischen Zeichen zur Notation mittelalterlicher Musik, werden sie zu Noten auf den Fassadenriegeln, die quasi als Notenlinien dienen.

Die mattierte Glasfassade schirmt das Innere vom Klinikalltag ab. Über drei Etagen erstreckt sich das offene, in Licht getauchte Raumvolumen. Je nach Tageszeit verändert sich die Lichtstimmung, belebt durch die polychromen Gläser. Als eigenständiges skulpturales Element führt die raumprägende geschwungene Treppe nach oben – vorbei an der offenen Teeküche und wohnlichen Sitzgruppen zu Beratungsräumen, Bibliothek und Dachterrasse. Das Gebäude wirkt vertraut wie ein Wohnhaus und bietet den Patienten ein positives und angenehmes Umfeld.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen:

Tragwerksplanung: Arup
Landschaftsarchitekt: Darren Hawkes
Lichtdesign: L’Observatoire International
Projektbeteiligte Steven Holl Architects: Chris McVoy (senior partner in charge), Dominik Sigg (project architect, associate), Bell Ying Yi Cai, Gemma Gene, Martin Kropac, Christina Yessios (project team)

Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL 11/2018 mit dem Themenschwerpunkt »Licht und Raum«.

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 11/2018 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.