You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schlank und doch thermisch getrennt

Janisol Arte für Loftverglasung und Industrieverglasung

Mit einer Profilansichtsbreite zwischen 25 und 40 mm und einer Bautiefe von 60 mm ist Janisol Arte laut Hersteller das erste Stahlprofilsystem für Loft- und Industrieverglasungen, das so schlank ist und doch thermisch getrennt. Das System basiert auf Verbundprofilen aus Stahl und glasfaserverstärktem Kunststoff, deren Verbindungstechnologie Jansen »inhouse« entwickelt hat.

Bei einer Überprüfung durch verschiedene Prüfinstitute erreichte Janisol Arte die CE-Klassifizierung nach EN 14351—1. Mit dem schlanken Profilsystem lassen sich Fenstergrößen bis 800 x 1600 mm realisieren – als ein- oder zweiflügeliges Drehfenster nach innen oder außen öffnend, als einflügeliges Kipp- oder Klappfenster oder als einflügeliges Senkklappfenster nach innen oder nach außen öffnend. Möglich sind darüber hinaus Sondergeometrien wie Rundbogen- und Trapezfenster.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G2/2013

green 2/2013

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.