You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schräglage - kühne Gebäudestruktur

Flachglas MarkenKreis
Foto: Holger Knauf, D–Düsseldorf

Mit einer kühnen Gebäudeskulptur setzt Architekt Oliver Ingenhoven in Neuss ein markantes Zeichen, wobei großformatige und in Teilbereichen geschossübergreifende Glasfassaden dem Neubau sein nahezu schwebendes Aussehen verleihen. Aufgrund der unterschiedlichen Scheibengeometrien wurde statt eines außenliegenden Sonnenschutzes das Sonnenschutzglas »Infrastop Brillant 30/17« verbaut. Weitere Informationen: Flachglas MarkenKreis GmbH

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2014

Innenraum und Licht

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.