You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Casa en El Maitén, bernardo rosello arquitectura

Schritt für Schritt: »Casa en El Maitén« von Bernardo Rosello

Ein großes Grundstück in einer vorstädtischen Wohngegend von Bahía Blanca gibt die Rahmenbedingungen für die »Casa en El Maitén« vor. In Folge des ersten Bauabschnitts entsteht ein flacher Quader, den der Architekt Bernardo Rosello quer auf der Parzelle positioniert und diese somit unterteilt. Nach Osten hin bleibt Platz für den Garten, zur westlichen Straße hin entsteht der zukünftige Anbau.

Der Baukörper zeigt sich komplett in Weiß. Sämtliche Außenwände sind in einer Stahlrahmenkonstruktion gefertigt und mit einer wellblechartigen Struktur verkleidet, die sich zum Garten hin verlängert und somit die vorgelagerte Terrasse seitlich einfasst. Transluzentes Polycarbonat schließt die witterungsgeschützte Galerie nach oben ab. Die Ostfassade öffnet sich in einer raumhohen Glasfront zur Terrasse und zur Grünfläche. Weitere Fenster sucht man aufgrund der sengenden Sommersonne vergeblich. Lediglich entlang der Längsfassaden gibt es unterhalb des Dachs jeweils gläserne Fugen. Diese werden von den Dachbalken im Abstand von 2 m durchstoßen und erwecken den Eindruck, als würde das Flachdach über der »Casa en El Maitén« schweben. So wird neben optimaler Belichtung außerdem ein effizienter Luftaustausch garantiert.

Die Grundrissgestaltung entwickelt bernardo rosello arquitectura relativ offen. Versorgende Kerne mit Küche, Technik und Nasszelle rücken ins Zentrum und zonieren den rechteckigen Innenraum. Rund um sieDaran angelagert befinden sich mit Schlafen, Essen, Arbeiten, und Entspannen die übrigen Funktionen an. Genau wie außen erstrahlt auch der Innenraum der »Casa en El Maitén« in Weiß. Gestrichene Dachbalken und vereinzelte Stützen folgen diesemem reinen Farbkonzept ebenso wie das Mobiliar, das schlicht und mit Bedacht den multifunktionalen Wohnraum akzentuiert und ein luftig-leichtes Ambiente schafft.

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.