You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Jins SWFC Shop, junya.ishigami+associates

Schwerelos: Junya Ishigami designt Shop in Shanghai

Der Jins Store befindet sich zwischen bunten Geschäftsflächen im SWFC, dem zweithöchsten Gebäude der chinesischen Metropole. Zwei große Schaufenster ziehen die Aufmerksamkeit der Kunden an. Sie ermöglichen Einblicke auf die Verkaufsfläche, die von Ishigami als Ort der Leere und Ruhe konzipiert ist und eine entspannte Einkaufsatmosphäre bieten soll.

Fünf auskragende Volumen prägen den Innenraum des 140 m2 großen Shops. Sie schließen lediglich mit einer Querseite an die Rückwand des Ladens an und scheinen regelrecht im Raum zu schweben. In Beton gefertigt kreieren sie einen spannenden Kontrast zwischen massiver Materialität und graziler Ausführung. Eine vorgespannte Konstruktion aus Stahlträgern und Ortbeton ermöglicht bis zu 12 m lange Auskragungen und hält die 25 cm hohen Körper in einer Höhe von 80 cm über dem Boden.

Diese fünf Elemente bestimmen den ganzen Shop des Brillenherstellers Jins. In regelmäßigen Abständen positioniert, unterteilen sie die Ladenfläche in Querrichtung und spannen Zwischenräume auf, ohne zu trennen. Während die drei längsten Volumen als minimalistische Präsentationsfläche fungieren und gleichzeitig Stauraum für die Brillen bereithalten, werden die beiden anderen als Arbeitsplatz und Verkaufstresen genutzt.

Die weitere Gestaltung des Jins SWFC Shop ist zurückhaltend und schlicht. Sämtliche Installationen sind in Weiß gehalten und verlaufen direkt unter der Decke. Helle Oberflächen und gezielte Beleuchtung lenken die Aufmerksamkeit auf die Tresen und die Produkte des Brillenlabels.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2019
DETAIL 12/2019

Sanierung, Erweiterung, Rekonstruktion

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.