You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Skandinavischer Lebensstil für die Stadt

»Nordic life in Urban Spaces« lautet die Vision von Vestre, wie die Aufenthaltsqualität in Städten verbessert werden kann. Die von dem norwegischen Architekturbüro Snøhetta erarbeitete Konzeptstudie stellte das Unternehmen am Times Square in New York vor. Snøhetta war es auch, das den öffentlichen Bereich des Times Square umgeplant und mit einem einheitlichen Bodenbelag, Wegen und Mobiliar gestaltet hat. Vestre lieferte im April Stühle, Tische und Bänke der Serie April Go sowie mehrere Exemplare von Stoop, einem informellen sozialen Treffpunkt, einer Treppenbank, auf der bis zu neun Personen sitzen können.

www.vestre.com

Kurze Werbepause

Vestre, Snøhetta, Aussenanlagen, Times Square, New York

Foto: Júlia Martins Miranda

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2017
Architektur und Landschaft, DETAIL 12/2017

Architektur und Landschaft

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige