You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Skulpturaler Sakralbau: Sichtbeton mit Hochofenzement

Architekturbüro Paul Böhm, D – Köln

Dem Architekt Paul Böhm ist mit der Zentralmoschee in Köln eine Neu-Interpretation der osmanischen Kuppelmoschee gelungen, indem er deren Stilelemente auffächert. Die ca. 1000 m² große und rund 35 m hohe Stahlbetonkuppel und die beiden Nadelminarette, die das Gebäude bis in eine Höhe von 55 m flankieren, wurden aus Sichtbeton mit Hochofenzement und linksrheinischem gelblichen Sand von Dyckerhoff errichtet.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2014

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.