You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Smart gesteuerte Wärme

Infrarotheizung »Lava-R« von Etherma
Alle Fotos: Hersteller

Die dekorative Infrarotheizung »Lava-R« von Etherma Elektrowärme GmbH wird von einem intelligenten Energiemanagement begleitet. Ein integrierter Thermostat und die Smart-Home-Funktion »eNexho« erlauben es dem Nutzer, individuelle Heizprofile zu erstellen und die Raumtemperatur in Echtzeit zu regeln. Das reduziert den Energiebedarf und dadurch die Betriebskosten, laut Hersteller um bis zu 12 %. Die punktgenaue Steuerung kann nicht nur über Bedienfelder vor Ort sondern per App auch aus der Ferne erfolgen, was gerade bei Ferienhäusern einen Vorteil bietet. Auch weitere Module, über die Beleuchtung, Verschattungselemente oder Sicherheitssysteme gesteuert werden, lassen sich der Smart-Home-App hinzufügen.

Der Schwerpunkt des österreichischen Wärmespezialisten liegt in der Entwicklung von Infrarotheizungen, die elektrische Energie in Strahlungswärme umwandeln. Das Design der Heizflächen lässt sich vielseitig in Architektur und Einrichtung integrieren. Verschiedene Farben, Größen und Leistungsstufen bis hin zur eigenen Gestaltungsidee mit
Fotos oder Logos bietet der Hersteller an.

Infrarotheizung »Lava-R« von Etherma
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2015

Konzept: Industriebau

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.