You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Solar Summit Freiburg 2010

Bereits im dritten Jahr findet in Freiburg die Kongressreihe „Solar Summit“ statt – diesmal mit dem Thema „Solar Mobility - Batteriesysteme, Brennstoffzellen und Biokraftstoffe für nachhaltige Elektromobilität“. Vom 13. bis zum 15. Oktober bietet sie Kontaktmöglichkeiten und Vorträge führender Branchenexperten.

Beim diesjährigen Kongress geht es insbesondere darum, neben praxisgerechten Lösungen für Elektromobilität auch alternative Modelle und zukunftsweisende Mobilitätsformen vorzustellen.
Im Fokus steht die direkte Gegenüberstellung von batterieelektrisch-, biogen- und hydrogenbetriebenen Fahrzeugkonzepten. In mehr als 20 Vorträgen werden innovative Lösungsansätze für Fahrzeug- und Antriebskonzepte sowie Batterie- und Ladesysteme vorgestellt.

Die fachliche Leitung obliegt dem Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE. Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in Bezug auf Elektromobilität in der Netzintegration, also der Schnittstelle zwischen dem elektrischen Netz und dem Speicher, in der Wasserstoffproduktion, der Brennstoffzellentechnologie und der Prozessierung biogener Energieträger.

Auch in diesem Jahr findet im Rahmen des Kongresses am 13. Oktober 2010, die „Freiburger Solarnacht“ statt. Sie soll Branchenvertretern und Kongressteilnehmern die Gelegenheit bieten, in entspannter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

Themenschwerpunkte sind:

  • Politische, gesetzliche und finanzielle Rahmenbedingungen
  • Batteriesysteme, Wasserstoffzellen, Erzeugung und Speicherung
  • Brennstoffzellsysteme
  • Biogene Stoffe
  • Netzintegration, Infrastruktur und Energiebereitstellung
  • Mobilitätskonzepte
  • Fahrzeugkonzepte

Termin:

13.-15. Oktober 2010


Veranstaltungsort:

Konzerthaus Freiburg,
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau


zur Website zum Programm

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.