You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Solarbetriebenes Elektro-Dachfenster

Der Elektroantrieb dieses Dachfensters wird von einem integrierten Photovoltaikmodul gespeist. Das Fenster ist dadurch in seiner Energieversorgung autark und somit unabhängig vom Stromnetz des Hauses. Bei Modernisierungsvorhaben zum Austausch veralteter Fenster bietet dies erhebliche Vorteile. So entfällt die Beauftragung eines Elektrikers für den Anschluss des Fensters an die haus-interne Stromversorgung, auch die Belastung der Bewohner durch Lärm und Schmutz bei der Kabelverlegung werden vermieden. Das auch als Nachrüst-Set lieferbare System benutzt den Funkstandard io-homecontrol, der eine Vernetzung mit anderen Produkten des VELUX-Elektrosystems ermöglicht.

VELUX Deutschland GmbH
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
Kontakt & Support für Architekten
Tel.: 0180 3 242407
Fax: 0180 3 242507
E-Mail: architektur@velux.de
www.velux.de

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.