You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Sonnenwärme als Heizung

 

 

 

Der Name »Sonnenkraft« ist Programm: Mit den neuen Luft-/Wasser-Split-Wärmepumpen »HP9SM« und »HP14SM« stellt das Unternehmen Systeme zur Verfügung, die die Temperatur der Außenluft zur Warmwasseraufbereitung, Beheizung und Kühlung im ­Inneren nutzen, idealerweise gespeist aus selbstproduziertem Solarstrom. Selbst bei bis zu -20 °C Außentemperatur ist ein Heizungsvorlauf bis 55 °C möglich.

Weitere Informationen: Sonnenkraft Deutschland GmbH, Regensburg

Kurze Werbepause

Luft-/Wasser-Split-Wärmepumpen von Sonnenkraft

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2016
Kostengünstig Bauen

Kostengünstig Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.