You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Mecanoo Architekten, Villa

Spiegel der Natur: Villa on the Lake von Mecanoo

Das im britischen Gloucestershire gelegene Wohnhaus gehört zum Großprojekt »The Lakes by yoo«. Über das rund 340 Hektar große Seenland verteilen sich 160 luxuriöse Wohngebäude, die als Rückzugsorte vor dem Trubel der Großstadt dienen. Abwechslungsreiche Freizeitangebote sollen den Ort auch für Familien attraktiv gestalten: Es gibt einen Bootsclub, ein Spa, Tennisplätze, Restaurants und gemeinschaftliche Gärten. Nach London beträgt die Fahrtzeit ungefähr 90 Minuten.

Die 2018 fertiggestellte Villa von Mecanoo Architekten steht in Nachbarschaft zu den bereits vorhandenen Wohnhäusern. Durch den großen Abstand der einzelnen Anwesen zueinander und dem beinahe unangetastet wirkenden, dichten Wald entsteht ein hoher Grad an Privatsphäre. Zur Villa gelangt man über einen Steg, der diagonal von der Straße wegführt, ohne die dort bestehende Baumreihe zu durchbrechen. Der intakte Sichtschutz schirmt die Villa vom Verkehr ab.

Für die Gestaltung der Fassade war die Rückwirkung auf den Innenraum maßgeblich: Die Bewohner sollen den Eindruck haben, direkt auf dem Wasser und mitten in der Natur zu leben. Dementsprechend kamen große Glaselemente und rahmenlose Eckfenster zum Einsatz, was die Leichtigkeit der Fassade unterstützt. Als zweites Gestaltungselement setzten Mecanoo Architekten auf eine traditionelle japanische Holz-Veredelungstechnik: Shou Sugi Ban. Dabei wird die Oberfläche verkohlt und somit konserviert. Neben der verbesserten Haltbarkeit und Feuerbeständigkeit erhält das Holz so auch eine edle schwarze Optik mit silbernem Glanz. Die schlichte Kombination von Glas und dunklem Holz bettet den Baukörper unauffällig in die natürliche Landschaft des Seeufers ein.

Im Innenraum tragen offene Räume mit wenigen festen Elementen zu einer weitläufigen Atmosphäre bei. Die schlichte Farbgestaltung aus weißen Wänden und dunklen Möbeln lenkt die Aufmerksamkeit auf die Panoramafenster mit malerischer Aussicht.

Um den Energieverbrauch möglichst niedrig zu halten, beinhaltet das Haus Solaranlagen und ein Wärmerückgewinnungssystem.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen:

Entwurfsplanung: Mecanoo Architekten
Ausführungsplanung: Arquitectura y Ordenación Urbana S.L. AOU SL
Bauleitplanung: Boheme Development S.L.
Statik: Fernando Sarria, INARQ S.L.

Aktuelles Heft
DETAIL 7+8/2019
DETAIL 7+8/2019

Architektur und Wasser

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.