You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Stühle aus PET-Filz

Auf der diesjährigen Orgatec präsentiert der Projektmöbelhersteller Vepa in Halle 7.1 zum einen den Stuhl Felt, der aus 60 recycelten PET-Flaschen besteht. Die mit dem PET-Filz bezogenen Stühle haben schallabsorbierende Eigenschaften und wurden kürzlich mit dem Green Product Award als innovatives Designprodukt für nachhaltigen Konsum ausgezeichnet. Für eine weitere Produkt­innovation kooperierte der Hersteller mit der Umweltorganisation Plastic Whale. In einem gemeinsa­men Projekt wird das aus Amsterdamer Grachten herausgefischte Plastik zu Büromöbeln verarbeitet. Bisher umfasst die Kollektion einen Konferenztisch, einen Stuhl, Leuchten und Akustikpaneele. ­Für die Stuhlgestelle werden Stahlabfälle ­verwendet. Ein Teil des Verkauserlöses kommt wiederum Umweltinitiativen zugute, die Plastikmüll bekämpfen.

www.vepa.nl

Kurze Werbepause

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2018
DETAIL 10 2018, Reuse Recycle

Reuse Recycle

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.