You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Symposium "Métropoles du Sud"

Die Veranstaltung des gleichnamigen Studiengangs an der ENSAM (Ecole Nationale Supérieure d'Architecture de Montpellier) fokussiert das Thema "Métropoles 2050".

Ort: Centre Régional de Documentation Pédagogique (CRDP), allée de la Citadelle,
34064 Montpellier, Frankreich
Datum: Samstag, 19. Januar 2013, 9:30 bis 18:30 Uhr

symposium metropoles du sud 2013 montpellier

Organisiert in fünf aufeinanderfolgenden Jahren, wurde das Symposium "Métropoles du Sud" des gleichnamigen Studienbereiches an der Ecole Nationale Supérieure d'Architecture de Montpellier, zu einem wichtigen Diskussionsforum. Ziel ist es, außerordentliche Beziehungen und Verbindungen zwischen Studium, Beruf und einer an Architektur interessierten Öffentlichkeit voranzutreiben.

Diesjährige Referenten:
Xavier Leibar, Architekt, Bayonne/Bordeaux, Frankreich
Henri Bava, Landschaftsarchitekt, TER Paris/Karlsruhe, Frankreich/Deutschland
François Fontès, Architekt, Montpellier, Frankreich
Andreas Ruby, Architekturtheoretiker, Berlin, Deutschland
Francisco Mangado, Architekt, Pamplona, Spanien
Die Vorträge werden in französischer und spanischer Sprache gehalten.

Zum Programm

Anmeldung bitte an metropolesdusud@montpellier.archi.fr

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.