You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Systea, DWS Pohl, T-Konsole, Rijeka, Fassade, Bau 2011

Systea - DWS Pohl

Um dem wachsenden Bedarf an großen Konsolenausladungen für erhöhte Dämmstoffdicken bei hinterlüfteten Fassaden Rechnung zu tragen, wurde von Systea eine T-Konsole mit einer Ausladung von 380 mm entwickelt. Für ein Projekt in Rijeka, Kroatien, entwickelte Systea ein Sonderprofil zur Aufnahme von vorgestanzten Glattblechen. Dieses Profil eignet sich insbesondere für Fassaden an Parkhäusern oder Doppel­fassaden.

Aktuelles Heft
DETAIL 1+2/2019
DETAIL 1+2/2019, Materialästhetik

Material­ästhetik

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.