You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

System Ug 0,85

Lichtdurchlässige Wärmedämmeinlage TIMax GL
Foto: Sabrina Scheja, CH-Heerbrugg

Der Einsatz der lichtdurchlässigen Wärmedämmeinlage TIMax GL von
Wacotech erreicht im neuen System Ug 0,85 für Profilglasfassaden deutlich verbesserte Ug-Werte. So weist die Fassade einen Ug-Wert von 0,85 W/m2K auf. Dazu werden zwei einschalige Profilglassysteme mit 130 mm gegeneinander versetzt und der entstehende Scheibenzwischenraum mit zwei Lagen TIMax GL gedämmt. Durch die eingeschlossene, stehende Luft bietet die Fassade eine optimale Wärmedämmung und bei guter Lichtdurchlässigkeit gleichzeitig eine starke Lichtstreuung – was zu einer guten Raumtiefenausleuchtung führt. Die Wärmedämmeinlage erzielt Sonnen- und Blendschutz und damit auch Schutz vor sommerlicher Überhitzung. Der g-Wert wird dabei auf 19 % herabgesetzt.

www.wacotech.de

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2013

Planen und Bauen als Prozess

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.