You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Terrasse am See

Die von den Berliner GAP Architekten geplante Fontane Therme liegt direkt am Ufer des Ruppiner Sees. Da der Bodenbelag in den Außenbereichen der Anlage sehr witterungsbeständig und salzwasserresistent sein muss, fiel die Wahl auf das Terrassensystem »Twinson O-Terrace« von Inoutic/Deceuninck. Die Dielen mit natürlicher Optik sind splitterfrei und weisen die Rutschfestigkeitsklasse R12 (Klasse C) auf.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2010

Analog und Digital

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.