You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Theater in neuem Glanz

SiglLicht, Finua, LED-Leiste, Lichtplanung, Beleuchtung, Morgenrot, Cuvilli?s-Theater, Comit?-Hof

Laut Lexikon ist das Cuvilliés-Theater das bedeutendste Rokoko-Teater Deutschlands. Zweifelsohne zählt es neben den Reichen Zimmern in der Münchner Residenz und der Amalienburg im Nymphenburger Park zu den bedeutendsten Bauwerken von François de Cuvilliés. Heute ist das Theater im Apothekenstock der Münchner Residenz untergebracht. Im Zuge der anspruchsvollen Sanierung des Theaters wurde Morgenrot mit der Lichtplanung für den Comité-Hof beauftragt. Gefordert wurde, dass eine gleichmäßige und platzsparende Beleuchtung integriert werden sollte, die mit wenig Energie auskommt und sich durch möglichst hohe Lebensdauer auszeichnet. Lösung war in diesem Fall eine LED-Leiste, die inzwischen als Serienleuchte »Finua« bei SiglLicht erhältlich ist. Für den Comité-Hof kamen insgesamt 2300 1W-LEDs zum Einsatz, die unterhalb des Dachgesimses und unterhalb der Brüstung angebracht wurden. Eine DMX-Steuerung ermöglicht es, die Lichtszenarien zu variieren.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2010

Leichte Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.