You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Transparente Akustikstoffe in matter Optik

Création Baumann hat sein Sortiment an transparenten Akustikstoffen erweitert. »Primacoustic« und »Terzacoustic« heißen die beiden jüngsten Produkte. Wie schon die Generation zuvor sind auch sie aus schwer entflammbarem »Trevira CS« hergestellt.

Der größte Unterschied zu den ersten fünf Stoffen besteht in der matten Optik. Der Hersteller verwendet dafür ein transparentes Foliengarn, das den bisherigen technisch bedingten Glanz eliminiert. Die Schallabsorptionswerte der technischen Gewebe konnten dabei gehalten werden. Die Palette von Primacoustic und Terzacoustic umfasst neutrale Farbtöne. Das Spektrum bewegt sich zwischen Weiß, hellem Grau und Anthrazit.

Weitere Informationen: Création Baumann AG, CH–Langenthal


Kurze Werbepause

Akustikstoffe von Création Baumann

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2016
Konzept: Bürogebäude

Konzept: Bürogebäude

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.