You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Umbau einer denkmalgeschützten Wohnung in Berlin

Als Ausgangspunkt des Entwurfs für den Wohnungsumbau von jesterressel Architekten dienten Fragmente wie Wandbemalungen, Dielen, Wandoberflächen oder Stuck, die in der Berliner Wohnung mit Baujahr 1909 freigelegt wurden. Mit glatten Flächen soll ein Gegenpol zu den alten Materialien hergestellt werden. Mehr dazu finden Sie auf DETAIL360°.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.