You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
BDA Preis, Lacaton Vassal

Umbau vor Neubau: Großer BDA-Preis für Lacaton Vassal

Nicht nur die umfangreichen und innovativen Bauten von Anne Lacaton und Jean-Philippe Vassal, insbesondere auch deren Haltung und Entwurfsmethodik, die sich in mehreren Aspekten grundlegend von der herkömmlichen Vorgehensweise unterscheidet, würdigte die Jury unter dem Vorsitz der BDA Präsidentin Susanne Wartzeck. Weitere Jurymitglieder waren der Journalist Till Briegleb, die Architektin Katja Knaus, der Architekturhistoriker Philip Ursprung und der Architekt Max Wasserkampf.

“Never demolish, never remove or replace, always add, transform and reuse!” Das Credo von Lacaton und Vassal – Umbau vor Neubau – machte die Architekten aus dem Pariser Vorort Montreuil zu Vorbildern für ressourcenschonendes und sozial gerechtes Bauen. Ihre Projekte vom Städtebau bis zum privaten Wohnraum sind wirtschaftlich, ökologisch und sozial nachhaltig und darüber hinaus auch in gestalterischer Hinsicht bemerkenswert.
Jean Philipp Vassall ist seit 2012 Professor an der Universität der Künste, Berlin. Seit 2017 hat Anne Lacaton eine Professur an der ETH Zürich. So geben sie ihre Prinzipien auch an die kommende Generation von Architekten und Architektinnen weiter.

Der große BDA Preis wird alle drei Jahre verliehen und ist einer der wichtigsten und namhaftesten Auszeichnungen im Bereich der Architektur. Er wird in Form einer Goldmedaille verliehen, die Daidalos und einen Irrgarten in Anlehnung an den Palast von Knossos zeigt. Der Erfinder, Baumeister und Konstrukteur aus der griechischen Mythologie war über die Jahrhunderte die Symbolfigur der Architekten.

Erstmals wurde mit dem Preis 1964 Hans Scharoun geehrt, nach ihm unter anderen Ludwig Mies van der Rohe, Egon Eiermann, Günther Behnisch oder Oswald Mathias Ungers. Sie alle haben eine spezifische Epoche der Architekturgeschichte geprägt. 2014 erhielt Axel Schultes und 2017 Peter Zumthor den großen BDA-Preis.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.