You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Umweltverträgliche Produkte

Die automatische Energiesparschiebetür »ST Flex Green« von Dorma mit der Umwelt-Produktdeklaration »Environmental Product Declaration« (EPD) nach DIN ISO 14025 ausgezeichnet.

Dorma lässt immer mehr Produkte auf ihre Umweltverträglichkeit hin prüfen, um diese durch neutrale Institutionen bescheinigen zu lassen. Die automatische Energiesparschiebetür »ST Flex Green« wurde nun mit der Umwelt-Produktdeklaration »Environmental Product Declaration« (EPD) nach DIN ISO 14025 ausgezeichnet. Nach dem Türschließer TS 93 ist die ST Flex Green das zweite Produkt aus dem Hause Dorma, das die offizielle Umwelt-Produktdeklaration (EPD) erhielt. Zudem erfüllt die Schiebetür auch die Anforderungen der Energieeinsparverordnung EnEV 2009–2011 mit einem Wärmedurchgangskoeffizienten (UD-Wert) von 1,4 bis 1,8 W/(m2K). Dies wurde durch das Rosenheimer Institut für Fenstertechnik bescheinigt.

Bei der Schiebetür wurde das sehr schmale Profilsystem Dorma Flex in thermisch getrennter Ausführung verwendet. Denn durch seinen speziellen Aufbau ermöglicht es eine besonders schlanke Profilansicht und bietet zugleich eine hohe Isolierung zwischen dem Innen- und dem Außenbereich. Die Automatiktüranlage ist mit einer maximalen Breite von 6250 mm und einer maximalen Durchgangshöhe von 3000 mm erhältlich.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2012

Vorfertigung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.