You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Rory Gardiner, James Wang, thomasmayerarchive

Unsere Favoriten: Drei inspirierende Moscheen

Diese Sakralbauten bieten ihren Besuchern einen inspirierenden spirituellen Rahmen: Die reduzierte Punchbowl Moschee in Sydney, das Gemeindezentrum Hikma Religiour Secular Complex im nigrischen Dandaji und die minimalistische Sancaklar Moschee in Istanbul.

Traditionen auf die Essenz reduziert: Punchbowl Moschee in Sydney

Punchbowl ist ein multikulturelles Viertel im Westen von Sydney. Schon lange ist die Australian Islamic Mission dort verwurzelt und aktiv. Der Neubau einer Moschee und das bald folgende Gemeindezentrum bringen das zum Ausdruck und manifestieren ihre Zugehörigkeit. Dabei verzichten die Architekten bewusst auf sonst übliche Merkmale einer Moschee, wie das alles überragende Minarett.

Bauherr: Australian Islamic Mission       
Architekten: Candalepas Associates
Standort: Punchbowl, Sydney (AU)

Kurze Werbepause

Neue Tandempartner: Hikma Religious Secular Complex von Atelier Masomi und Studio Chahar

Atelier Masomi und Studio Chahar transformieren eine baufällig gewordene Moschee in Dandaji in ein Gemeindezentrum, das religiöse und säkulare Elemente vereint.

Bauherr: Dandaji Community
Architekten: Atelier Masomi und Studio Chahar
Standort: Dandaji (NE)

Minimalistische Erfahrung: Sancaklar-Moschee in Istanbul

Die Sancaklar-Moschee verzichtet auf den Einsatz traditioneller Formen und Symbole und inszeniert Sinnsuche als inneren Monolog. Schwarzweiss-Aufnahmen vom Rohbau belegen die Kraft der Reduktion.

Architekt: Emre Arolat Architects, Istanbul
Standort: Karaagaç Mahallesi, Büyükçekmece, Istanbul, Türkei

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.