You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Variable Höhe fürs WC

Ein Badezimmer sollte möglichst für jeden – ganz gleich ob jung oder alt, groß oder klein – auf Dauer komfortabel, einfach und sicher sein. Dazu gehört auch die Frage nach der Höhe des WCs. Erwachsene und insbesondere ältere Menschen können leichter aufstehen, wenn das WC höher hängt, Kinder hingegen kommen mit einer tieferen Position besser zurecht.

Mit dem WC-Element von Viega kann die Sitzhöhe ­jederzeit individuell eingestellt werden. Per Knopfdruck lässt sich die WC-Keramik bis zu 8 cm nach oben oder unten fahren. Ebenfalls komfortabel – auch im Hinblick auf die Reinigungsfreundlichkeit – ist eine WC-Betätigungsplatte, bei der Berühren der Vergangenheit angehört. Bei »Visign for more sensitive« reicht ein leichtes Vorbeistreichen der Hand und die gewünschte Spülmenge wird berührungslos ausgelöst. Weiteren Komfort und Sicherheit bieten die elektronisch gesteuerten Wannenarmaturen aus der »Multiplex Trio E-Serie« von Viega. Temperatur und Füllhöhe können hier für ­jeden Badespaß individuell ausgewählt, für bis zu drei Personen abgespeichert und über eine Memory-Funktion immer wieder abgerufen werden.  

Weitere Informationen: Viega GmbH & Co. KG, Attendorn

Kurze Werbepause

WC-Element von Viega

Foto: Hersteller

WC-Element von Viega

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2016
Fassaden

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.