You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Verglastes Treppenhaus für eine Villa am Hang – Aussicht der Extraklasse

Kern der tragenden Fensterwand von Finstral ist eine Stahlkonstruktion, die mit Kunststoffprofilen ummantelt wird. Außen und innen sind diese mit pulverbeschichteten Aluminiumprofilen verkleidet. Durch diesen Aufbau erreicht »Vista« sehr gute Wärmedämmwerte (Uf=1,0 W/m²K ). Die Ansichtsbreiten der senkrechten und waagerechten Profile betragen 50 mm. Die Konstruktion des Glasturms wurde innerhalb von drei Tagen mit Hilfe eines Krans auf der Baustelle errichtet.

Zudem entschied sich der Bauherr für die rahmenlose Flügelvariante »Nova-line« der »Top 90 KAB«-Fenster, die mit der gleichen Oberfläche wie »Vista« ausgestattet wurden. Die anthrazitfarbene Rahmung der Verglasung bildet einen schönen Kontrast zu der reinweißen Fassade. Die KAB-Fenster haben einen Wärmedämmwert von bis zu Uw= 0,75 W/m2K. Damit können die aktuellen Energiestandards mühelos eingehalten werden.

Weitere Informationen: Finstral GmbH, Gochsheim/Schweinfurt

Kurze Werbepause

Fensterwand von Finstral

Foto: Hersteller

Fensterwand von Finstral

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2016
Kostengünstig Bauen

Kostengünstig Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.