You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Vielfältige Bodengestaltung mit Kugelgarn®

Bodenbeläge beeinflussen nicht nur das ergonomische, sondern auch das optische Befinden von Menschen in Räumen. Gross- oder kleinflächig verlegt sind sie wesentliches Gestaltungsmerkmal der Raumarchitektur. Textile Kugelgarn®-Bodenbeläge von Fabromont stehen in einer Vielzahl von Dessins zur Verfügung und lassen sich einfach in allen erdenklichen Freiformen – sei es gerade, schräg oder bogenförmig – zuschneiden. Dies ermöglicht die Kombination verschiedener Farben und Formen zu unzähligen kreativen Gestaltungsmustern. 

Kugelgarn®-Bodenbeläge können passend zu jeder Innenarchitektur gestaltet und verlegt werden. Es können damit auch bewusst optische Akzente gesetzt oder funktionale Aufgaben wie die Markierung von Zonen oder Laufwegen erfüllt werden. Nach der Verlegung sind Nähte unsichtbar und es ergibt sich ein fliessendes, harmonisches Design. Kugelgarn®-Bodenbeläge lassen sich untereinander oder auch mit anderen Belagstypen kombinieren. So wird der Boden zum Blickfang und es entsteht ein ansprechendes Ambiente. Das alles in der einzigartigen Kugelgarn®-Qualität, welche für höchste Strapazierfähigkeit, einfache Pflege und eine lange Lebensdauer steht. Kugelgarn® steht als Bahnenware oder als bereits vorgestanzte Module in Standardformaten 50 x 50 cm, 60 x 60 cm oder 50 x 100 cm zur Verfügung. Weitere Formate sind auf Anfrage erhältlich.

www.fabromont.ch/de/produkte/kollektionen-kugelgarn/

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.